Hendrik Stein
Redaktionsleiter Berliner Woche und Spandauer Volksblatt
Wie sähe Berlin aus ohne seine engagierten Bewohner, die sich mit Harke, Besen und Müllsack gegen die Verwahrlosung ihres Wohnumfeldes stellen? Und wie sähe die Stadt aus ohne Initiativen wie „wirBERLIN“, die unermüdlich Bürger aktivieren, Verantwortung zu übernehmen, und zugleich durch ihre Aufklärungs- und Bildungsarbeit Menschen bewegen, umweltschädliche Verhaltensweisen abzulegen? „wirBERLIN“ und der Berliner Wochenblatt Verlag teilen eine Überzeugung: Wir glauben daran, mit unserem Engagement das Leben und das nachbarschaftliche Miteinander in Berlins Kiezen besser zu machen. Daher unterstützen wir vom ersten Aktionstag an „wirBERLIN“, damit noch mehr Berlinerinnen und Berliner von den lokalen Aktionen im Rahmen des „World Cleanup Days“ erfahren und zu Harke, Besen und Müllsack greifen.